Abfallwirtschaft und Bodenschutz by Prof. Dr.-Ing. habil. Klaus Görner, Dr. Kurt Hübner (auth.) PDF

By Prof. Dr.-Ing. habil. Klaus Görner, Dr. Kurt Hübner (auth.)

ISBN-10: 3540420088

ISBN-13: 9783540420088

ISBN-10: 364218197X

ISBN-13: 9783642181979

Dieses Fachbuch ist ein praxisorientiertes Lehr- und Nachschlagewerk zu den wichtigsten Grundlagen des Abfallwirtschaft und -behandlung und des Bodenschutz. Die wichtigsten administrativen und rechtlichen Grundlagen des Umweltschutz und die fachlichen Grundlagen der Abfallwirtschaft, Abfallbehandlung, des Bodenschutz und der Bodensanierung, der Meß- und Analysentechnik und der Stoffquellen werden zusammenhängend beschrieben, die Spezialgebiete vorgestellt. Zahlreiche Literaturhinweise geben an, wie das Thema vollständig vertieft werden kann. Dieses umfassende Nachschlagewerk gehört in die Hand von Fachleuten, die sich im weitesten Sinne mit Abfallwirtschaft und Bodenschutz beschäftigen.

Show description

Read or Download Abfallwirtschaft und Bodenschutz PDF

Similar german_11 books

Islamophober Populismus: Moschee- und Minarettbauverbote - download pdf or read online

Der Islam nimmt heute in den westlichen Demokratien eine bedeutende Stellung ein, wird jedoch häufig nicht als Bereicherung, sondern als Bedrohung empfunden. Farid Hafez setzt sich zum Ziel, den Begriff der Islamophobie zu konzeptionalisieren und ihn für die Politikwissenschaft operationalisierbar zu machen, indem er eine Synthese der beiden Begriffe „Islamophobie“ und „Populismus“ vorschlägt.

Qualitätsmanagement und Zertifizierung: Praktische Umsetzung - download pdf or read online

QM – ein absolutes “need-to-have“… und ein Dauerthema, denn das Zertifikat muss alle three Jahre erneuert werden und zudem sind jährliche Überwachungsaudits zu überstehen. Ob gehasst oder geliebt; kein Weg führt an dieser gesetzlichen Vorgabe vorbei. Die gewonnenen Ergebnisse und Erkenntnisse aus dem Qualitätsmanagement sollten Sie zu Ihrem Vorteil nutzen.

Additional resources for Abfallwirtschaft und Bodenschutz

Example text

3), insb. in Form von technischen Anleitungen erlassen (z. B. TA Luft, TA Larm; s. Abschn. B. 2 U. B. 2). In erheblichem MaBe basieren diese Vorschriften auf EG-Richtlinien zu Luftverunreinigungen durch ortsfeste Anlagen, Baularm, Fahrzeugemissionen und Luftqualitat; insb. muB die Richtlinie iiber die integrierte Vermeidung von Umweltverschmutzungen (IVU = IPPC) umgesetzt werden. :ilkerrechtliche Ubereinkommen zur Reduzierung grenziiberschreitender Luftverunreinigungen. 1 Allgemeineslmmissionsschutzrecht Das Immissionsschutzrecht bezweckt den Schutz von Menschen, Tieren und Pflanzen, Boden,Wasser, Atmosphare sowie Kultur- und sonstigen Sachgiitern vor schadlichen Umwelteinwirkungen (Immissionen).

Irde. :ikologischen Netzes "Natura 2000", insb. zum Schutz der Gebiete von gemeinschaftlicher Bedeutung und der Europaischen Vogelschutzgebiete. Ortlicher Baumschutz wird demgegeniiber meist durch Satzungen der Gemeinde geregelt. Die fUr das betreffende Gebiet oder Objekt zu beachtenden Ge- und Verbote oder Genehmigungsvorbehalte fUr bestimmte eingreifende MaBnahmen werden in den betreffenden Festsetzungsakten geregelt. 1m Rahmen der Novellierung des BNatG ist geplant, eine weitere Gebietsart zum Schutz von Kulturlandschaften (Biospharenreservat) einzufiihren.

1 Organisatorische Pflichten Betroffene Biirger und Unternehmen sind verpflichtet, die erforderlichen organisatorischen MaBnahmen zu ergreifen, urn die Einhaltung der materiell-gesetzlichen oder behiirdlich angeordneten Vorgaben des Umweltschutzes sicherzustellen. Dariiber hinaus enthalten die Umweltvorschriften verschiedene spezifische organisatorische Pflichten. Diese sollen die Einhaltung der Umweltschutzanforderungen sicherstellen und eine effektive Kontrolle durch die Verwaltung erleichtern.

Download PDF sample

Abfallwirtschaft und Bodenschutz by Prof. Dr.-Ing. habil. Klaus Görner, Dr. Kurt Hübner (auth.)


by Michael
4.1

Rated 4.06 of 5 – based on 7 votes